Kneipp mich mal!
Kindertagesstätte "Frohe Zukunft"

Kinder und Erwachsene entdecken gemeinsam die Welt

Wir schätzen Ihre Kinder, wie sie sind. Sag', was du denkst! Du hast Zeit! Du schaffst das! Diese Sätze sind für ein Kind wohltuend, denn sie sprechen keine Verbote aus, sondern ermutigen zum Entdecken der Welt. Wir arbeiten nach dem Sächsischen Bildungsplan und ermöglichen Kindern wie Eltern eine große Auswahl an pädagogischen Angeboten. Wir legen Hand in Hand mit Ihnen das Fundament für die Zukunft Ihres Kindes.

Sächsischer Bildungsplan und interessenspezifische Pädagogik

In unserer Kindertagesstätte richten wir uns nach dem Sächsischen Bildungsplan. Der Bildungsplan umfasst sechs Komplexe, die ineinander verzahnt unseren KiTa-Alltag formen. Unsere pädagogischen Angebote sind nicht in eine feste Form gegossen, sondern sie wandeln sich nach den Interessen unserer Kinder.

Bei uns bestimmen die Jüngsten den Tag!

Das Warten auf Fibel und Tafelkreide

Besondere Erlebnisse für unsere Vorschulkinder

Die Zeit bis zur Zuckertüte ist besonders aufregend, denn dann beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Unsere Vorschulkinder können schon mal hineinschnuppern: Lehrer besuchen die „Frohe Zukunft“ und laden zu verschiedenen Angeboten ein, so zum Beispiel zur Besichtigung von Schule und Klassenzimmern, zum Spielen mit künftigen Klassenkameraden oder auch zu Programmen, die Zweit- und Drittklässler gestaltet haben.

Kneipp: Die fünf Elemente des Vorbeugens

Wasser, Pflanzen, Bewegung, Ernährung und Balance sind die Säulen der naturheilkundlichen Präventionsmethodik von Sebastian Kneipp. In unserer Kindertagesstätte arbeiten wir nach seinen Erkenntnissen und rüsten unsere Kinder mit einem an diesen fünf Elementen ausgerichteten Alltag für ein Leben, in dem sie sich gegen Umweltbelastungen und Stress zur Wehr setzen können. Besondere Highlights sind übrigens unsere eigene Sauna und der Kräutergarten.

Ein individuelles Tagebuch als Andenken für jedes Kind

Die Kinder der „Frohen Zukunft“ werden ihre Kinderzeit immer vor Augen haben. Erzieher und Eltern halten alles in einem Portfolio fest.

Snoezelen und Saunieren beruhigen die Gemüter und rüsten für den nächsten Angriff auf den Spielplatz.

Zukunftsträchtiges Angebot:

Englisch verstehen und sprechen zu können, wird immer wichtiger. Wenn Ihr Kind es möchte, kommt es bei uns mit dieser Fremdsprache einmal wöchentlich spielerisch in Berührung.

Erinnerungen sind wertvoll

Die Kinder helfen bei der Entstehung des Tagesbuches mit, erhalten dadurch Bestätigung und Anerkennung.

Frohe Zukunft, frohe Feste!

Geburtstage, Fasching, Ostern und die Vorweihnachtszeit werden kräftig gefeiert, ebenso wie einmal im Jahr das Kindergartenfest. Die Kinder legen das Thema fest. Die Eltern backen Kuchen, bringen Ideen ein und auch manche nützliche Sache mit.